Das internationale Festival des nacherzählten Films findet zum zweiten Mal im Parkhaus des Künstlerverein Malkasten in Düsseldorf statt. Es widmet sich in der Form eines Wettbewerbes der Nacherzählung von Filmen.
Ca. 18 Erzählerinnen und Erzähler treten an, um Filme oder Filmauszüge ihrer Wahl in einer 10 minütigen freien Rede vorzutragen.
Das Programmspektrum umfasst Klassiker, Raritäten und aktuelle Werke des weltweiten Filmschaffens, die im Wettbewerb um den vom Publikum vergebenen Hauptpreis des Festivals: die "Silberne Linde", nacherzählt werden.

TOTAL RECALL 2000
Festival des Nacherzählten Films

02.09.2001

Veranstalter: Bernd Terstegge, Axel Ganz